PLM | Product Lifecycle Management

Warum cloudbasiertes PLM?

Mit Autodesk Fusion Lifecycle erhalten Sie ein breites Spektrum leistungsfähiger Funktionen für das Product Lifecycle Management. Dadurch können Sie Ihre Produktentwicklungsprozesse effizienter gestalten und Ihre Produkte schneller auf den Markt bringen. Sämtliche Abteilungen können schneller agieren, das Zusammenspiel wird optimiert und Ihre Prozesse werden somit insgesamt beschleunigt.

Ihr Contelos PLM-Team

Video abspielen

Produktneuentwicklungen

Vermeiden Sie kostspielige Verzögerungen bei der Einführung neuer Produkte. Autodesk Fusion Lifecycle hilft Ihnen Ihre Produktinnovationen zu den geplanten Terminen und Kosten auf den Markt zu bringen.

  • Konfigurierbare Prozessabläufe für die Einführung neuer Produkte
  • Integration des Projekt Management in PLM Prozesse
  • Aufgabenverwaltung
  • Benachrichtigungen über neue Aufgaben und Aufgabenlisten in Echtzeit
  • Überwachung von Meilensteinen in Echtzeit

Stücklistenverwaltung

Ihre Stücklisten sind viel zu wichtig, als dass Fehler toleriert werden könnten. Autodesk Fusion Lifecycle ermöglicht Ihnen, stets aktuellste Stücklisteninformationen unternehmensübergreifend zu verwalten und zu nutzen

  • Artikel- und Stücklistenverwaltung mit Verwaltung des Lebenszyklus
  • Konfigurierbare und kontextbezogene Ansichten der Stücklisten
  • Gültigkeit von Revisionen
  • Vergleich von Stücklisten

Änderungsverwaltung

Kontrollieren Sie Ihre Änderungsprozesse. Autodesk Fusion Lifecycle stellt Ihnen alle notwendigen Informationen bereit, um Änderungsanträge umfassend zu bewerten und Änderungsaufträge kontrolliert freizugeben sowie deren Umsetzung nachzuvollziehen.

  • Konfigurierbare Prozessabläufe für Änderungsanträge und Änderungsaufträge
  • Integration des Änderungs- und Freigabewesens in PLM Prozesse
  • Änderungsmitteilungen und Aufgabenlisten in Echtzeit
  • Nachvollziehbarkeit von Änderungen

Rufen Sie uns an: (05108) 9294 0 | Mo-Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Qualitätsmanagement

Steigern Sie die Qualität Ihrer Produkte. Qualitätsrelevante Aktivitäten werden miteinander vernetzt, von Warenrücksendungen (RMA), über CAPA (Korrekturmaßnahmen) bis hin zu den Änderungsprozessen (ECO) um Qualitätsprobleme zu vermeiden bzw. rasch zu lösen.

  • Durchgängige Prozesskette von der Reklamation bis zur Änderung
  • Korrektive und präventive Maßnahmen (CAPA)
  • Nachträgliche Nachverfolgung von Prozessen
  • Erstellung von Prüfplänen
  • Auswertungen im Qualitätsmanagement

Zusammenarbeit mit Lieferanten

Kommunizieren Sie effizienter mit Ihren Lieferanten. Dank Autodesk Fusion Lifecycle können Sie Informationen mit Ihren Lieferanten gesichert und in Echtzeit austauschen um Ihre Beschaffungsprozesse zu optimieren und bessere Einkaufspreise zu erzielen.
  • Verwaltung von Lieferanteninformationen
  • Prozesse zur regelmäßigen Überprüfung von Lieferanten
  • Sichere Einbindung der Lieferanten in den Beschaffungsprozess
Video abspielen

Integration von Produktdaten des Autodesk Vault

Sorgen Sie dafür, dass alle Projektbeteiligten mit denselben Produktdaten arbeiten und optimal zusammenarbeiten können. Das PDM-System Autodesk Vault ermöglicht es den Entwicklungsteams, die Produktdaten zu organisieren, zu verwalten, auszutauschen und Änderungen nachverfolgen. Durch die Anbindung des Autodesk Vault an Fusion Lifecycle stehen die Produktdaten bei Erreichen eines definierten Reifegrades automatisiert den nachfolgenden Prozessen und Abteilungen zur Verfügung.

  • Verwaltung von CAD-Daten und begleitender Unterlagen

Ansprechpartner für Product Lifecycle Management

Mathias Voigt
Bereichsleiter Produktdesign & Fertigung