Fachberatung: +49 (0) 5108 9294 0Mo.–Fr. von 8.00–17.00 Uhr

Autodesk Inventor 2022 bietet von Benutzern gewünschte Updates und Verbesserungen, die Ihnen bei der Verwaltung Ihres Konstruktionsprozesses helfen, Ihre vernetzten Konstruktionsabläufe beschleunigen und den Aufwand für wiederkehrende Aufgaben reduzieren.

Die Produktdatenmanagement-Software (PDM) Vault 2022 unterstützt Sie bei der Verwaltung Ihrer Konstruktions- und Entwicklungsdaten, verbessert die interne und externe Zusammenarbeit und gibt Ihnen umfassende Kontrolle über Ihre Produktentwicklungsprozesse.

In diesem 60minütigen Live-Webcast am 27.05.2021 um 10:00 Uhr zeigen wir Ihnen die aktuellen Neuerungen der Autodesk Vault Version 2022 sowie Autodesk Inventor Version 2022 und gehen im Anschluss auf Ihre Fragen ein.

Auf folgende Inventor-Neuerungen gehen wir ein

  • Benutzeroberfläche
  • Abhängigkeitsstatus im Browser
  • Exemplareigenschaften
  • Befehle Abrunden und Messen
  • Modellzustände
  • Export – Import Erweiterungen

Auf folgende Vault-Neuerungen gehen wir ein

  • erweiterte Funktionalität in Inventor
  • Unterstützung der Inventor Modellzustände
  • Neue Systemeigenschaften: Letzte Freigabe (Name + Datum)
  • Abbildung der Verknüpfungen zwischen Inventor und Revit
  • Verbesserungen bei der Duplikatssuche (Material, gespiegelte Teile)
  • verbesserte Installation
  • Benutzerprofile und definierbare Benutzereigenschaften
  • detaillierte Logging – Möglichkeiten
  • neuer Thin Client mit ECO
  • neu: Vault Mobile App


    HerrFrau












    Die Felder mit (*) sind Pflichtfelder

    Mit der Übermittlung Ihrer Kontaktdaten stimmen Sie einer Kontaktaufname durch die Contelos GmbH zu.
    Ihre Daten werden nur für den angegebenen Zweck verwendet. Bitte lesen Sie unsere Transparenzerklärung für Kontaktformulare und lesen und bestätigen Sie unsere Datenschutzerklärung

    Hans-Ulrich Schmidt
    Technical Consultant
    Produktdesign & Fertigung
    Share on linkedin
    Share on xing
    Share on twitter
    Share on facebook

    Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

    Scroll to Top

    Absage/Rücktritt Gruppentraining und Individualtrainings

    • Bei einer Absage bis zu 8 Tagen vor Beginn einer bei der Contelos GmbH gebuchten Individual- oder eines Gruppentrainings, stellen wir für das Training keine Teilnahmegebühr in Rechnung.
    • Erfolgt die Absage weniger als 8 Tage vor Beginn des geplanten Termins, wird die vereinbarte Teilnahmegebühr zzgl. MwSt. als Stornogebühr mit 50% in Rechnung gestellt.
    • Bei Nichterscheinen oder Abbruch des gebuchten Trainings wird von der Contelos GmbH die volle Teilnahmegebühr berechnet.

    Trainingszeiten Präsenz/Online
    Beginn der gebuchten Schulung ist täglich um 09.00 Uhr.
    Bei Online-Trainings ändert sich die Gesamtdauer des Trainings um +1 Tag.

    Trainingskosten/Rechnung
    Alle Preise pro Teilnehmer und in Euro, zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer (Änderungen vorbehalten). Die Kosten je Teilnehmer beinhalten Pausengetränke und Mittagessen. Bitte teilen Sie uns eine abweichende Rechnungsadresse bereits bei Ihrer Anmeldung mit.

    Teilnehmerzahl
    Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Gruppenschulungen finden nur bei ausreichenden Anmeldungen ab 3 Teilnehmern statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge der Eingänge berücksichtigt.

    Hotel/Unterkunft
    Unsere Hotelempfehlung befindet sich ca. 10 Gehminuten von unserem Trainings-Center entfernt.
    www.hotel-gehrden.de